Klasse 2000

Klasse 2000

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen.

Dabei unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei der Gesundheitsförderung und Prävention das Projekt Klasse 2000.

Die Kinder der ersten bis zur vierten Klasse lernen von ihren Lehrkräften und speziell geschulte Gesundheitsförderer das 1 x 1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß.

So wissen sie über ihren Körper Bescheid, was ihnen gut tut und was sie brauchen um gesund zu bleiben. Sie besitzen wichtige Lebenskompetenzen wie zum Beispiel; Umgang mit Stress und Gefühlen umgehen, mit anderen kooperieren, Konflikte lösen und kritisch denken kann

Als Pate für diese Programm konnte die AOK Bayern gewonnen werden.

Weitere Informationen unter: www.klasse2000.de