Schulspielgruppe auf dem Adventsbasar

Wie jedes Jahr fand am letzten Wochenende im November der Adventsbasar des katholischen Frauenkreises am Pfarrheim statt. Die Schulspielgruppe mit Schülern der Jahrgangsstufen 1-4 der Grundschule war der Einladung einen Beitrag zur Weihnachtsfeier zu leisten gerne gefolgt. Die Kinder brachten das (vor-)weihnachtliche Stück „Der zerstreute Weihnachtsmann“ zur Aufführung und zeigten dabei viel Begeisterung und Können bei der Darstellung der Geschichte und dem Vortrag der Lieder. Dafür gab es von den Anwesenden, darunter viele Eltern, zum Schluss der Darbietung kräftigen Applaus.
Als Anerkennung für ihre Leistung wurden die Kinder der Schulspielgruppe zu Getränken und einem Imbiss eingeladen. Die Vorsitzende Marianne Eppner überreichte dafür Gutscheine, die umgehend an Ständen des schönen Weihnachtsmarktes umgesetzt wurden.

 

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“10″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ template=“/homepages/27/d666626172/htdocs/app666627527/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery.php“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]