Besuch der Vorschulkinder

Am 24.6. und 2.7.2015 besuchten die Schulanfänger des nächsten Schuljahres in zwei Gruppen die Grundschule.
In der 2. Klasse gab es zwei Stunden Schnupperunterricht. Die Kinder lernten Mimi, die Lesemaus kennen, die sie im nächsten Jahr  beim Lesenlernen begleiten wird. Als erste Übung durfte man schon einen Schreibversuch für das Wort „Mimi“ unternehmen, was dem oder der anderen schon gut gelang.

Außerdem konnten die Vorschulkinder ein Bild dazu malen. Dabei entstanden tolle Zeichnungen. Die Zweitklässler halfen den Schnupperschülern dabei fleißig und so fühlte man sich in der Schule auch gleich ganz wohl.

Parallel hatte die zweite Gruppe jeweils die Möglichkeit sich mit dem Thema Wasser zu beschäftigen. So verging die Zeit wie im Flug.
 
Auf Wiedersehen im September!