Einschulungsfeier


Am 12. September war es endlich so weit!
Nach dem Schulanfangsgottesdienst in der Pfarrkirche wurden die 28 Schulanfänger feierlich in der Aula begrüßt. Die Klasse 2b begann mit dem bekannten Lied “Alle Kinder lernen lesen”. Im Anschluss begrüßte die Rektorin Corinna Wild die Schulanfänger mit einer kleinen Geschichte. Nun zeigte die 3. Klasse ihre Freude über die neuen Mitschüler mit einem Gedicht und einem Lied.


Endlich durften die Kinder ihr Klassenzimmer das erste Mal betreten. Nachdem alle einen Platz gefunden hatten, wurden die Eltern in der Aula mit Sekt, Saft, Kuchen und Herzhaftem von dem Elternbeirat versorgt und konnten erste Kontakte zu neuen Eltern knüpfen.

Mit dem Pressefoto endete dieser aufregende erste Schultag.