Pausenordnung

Allgemeines

  • Ampel grün  Oberer und unterer Pausenhof offen 
  • Ampel rot (Regen) GS-Kinder gehen in die obere AulaDie Ampeleinstellung übernimmt der Aufsicht führende Lehrer.
    Pauseneinkauf am Kiosk ist immer möglich. 
  • Klassenzimmer zusperren!
  • Im Schulhaus nicht rennen! 
  • Aufsicht achtet darauf , dass alle Kinder hinausgehen.
Kinder dürfen zum Pausenverkauf und auf die Toilette gehen. 
  • „Kranke“ Kinder bleiben auf der Bank neben dem Kiosk.
  • Fußball nur auf der trockenen Wiese. 
Klettergerüst im unteren Pausenhof (nach Plan!). 
  • Beim Laufen Rücksicht nehmen! 
  • Nicht auf Bänken stehen!
  • Keine Schneebälle werfen! 
  • Bei Schmuddelwetter nur auf befestigten Plätzen / Wegen bleiben!
  • Pausenspiele (extra Regeln!)
 

Oberer Pausenhof

  • Pause nur im Sichtbereich! (Westseite  hinter dem Schulhaus ist verboten) 
  • Arena Ruhezone, oberen Rand nicht betreten
Im Winter bei Glatteis geschlossen!
  • Brunnenbereich   Spielen ja, rennen nein!
  • Hang der Wiese   Betreten verboten!  
  • Wiese: Bei Regen nicht betreten (siehe Schild)!
Bei dicker Schneedecke: feste Spielen



Unterer Pausenhof

  • Auf der einen Seite darf man Fußball (kein harter Ball) und auf der anderen Seite Tischtennis und Basketball spielen. 
  • Bäume in Ruhe lassen!    
  • Bitte nicht auf die Stangen setzen! 
  • Zwischen den Büschen nicht hindurchlaufen! 
  • Bibliotheksbereich gehört nicht zum Pausenbereich! 
  • Eingangstüre ist offen, um zur Toilette und zum Einkaufen zu gehen. 
  • Klettergerüst ist bei trockenem Wetter geöffnet.
 



Pausenende 

  • Betreten der Schule nur über Haupteingang und Aula (große Doppeltüre)!
  • Nicht rennen und schubsen beim Betreten des Schulhauses! 
  • Im Winter Schuhe gut abklopfen, bevor man ins Schulhaus geht!
Bitte alle Türen schließen!